Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 06.08.2006 18:02 - Fußball: Sieg und Remis gegen Reichensachsen
Mit einem Sieg der zweiten Mannschaft gegen die Reserve des SV Reichensachsen und einem mehr als verdienten Unentschieden gegen den SVR I haben starteten die beiden Seniorenmannschaften der SG H/N in die neue Saison.
SG H/N II : SVR II 4:2 (2:1)
Spieler des Tages auf Seiten der Platzherren war Mario Mißler, der mit zwei Treffern und einer überzeugenden Partie im Mittelfeld entscheidenden Anteil am Erfolg der "Zwoten" hatte. Nachdem die Gäste durch Hollstein in Führung gangen konnten "Sülze" und Tobias Schmauch die SG noch vor der Halbzeit mit 2:1 in Führung schießen. Auch der zwischenzeitliche Ausgleich durch wiederum Hollstein auf Seiten des SVR konnte nichts am ersten B-Liga-Sieg der SG H/N II ändern: Mario Mißler und André Hofer trafen in der Schlussphase zum Sieg.
SG H/N I : SVR I 3:3 (1:2)
Verheißungsvoller Auftakt für die Vereinigten: Schon nach 13 Minuten traf Timo Brüssler zur 1:0-Führung. Bis dahin war die SG gleichtwertig oder sogar besser als der bezirksligaerfahrene Gast. Mit dem Treffer wurde das Spiel der SG allerdings ungenauer und unkonzentrierter. Nur Folgerichtig, dass Reichensachsen dieses ausnutzte und durch Dietel per Foulelfmeter und Reuffurth aus halbrechter Position den Halbzeitstand markierten.
Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer eine engagierte SG-Truppe, die immer wieder Sören Gonnermann in Szene setzte, der die SVR-Abwehr mit seinen Dribblings in Probleme brachte. Sören war es auch, der den Ausgleich durch René Gonnermann wunderbar vorbereitete. Für den dritten Treffer für die Platzherren zeichnete Frank Scholze verantwortlich, der jugendlich-unbekümmert einfach mal aus 25 Metern draufhielt. » mehr . . .

Zurück . . .