Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mi 25.01.2006 11:24 - Volleyball: 2er Mannschaften Jugend
Am Sonntag, 22.1. fuhren die Kids von Herleshausen 2 um Trainer R. Brack nach Breitenbach, um sich für die Endrunde im März zu qualifizieren.

Im ersten Spiel trafen Sassi, Finny, Franzi und Becki auf die Kids vom TV Breitenbach 2. Nach anfänglicher Nervosität wurde der erste Satz mit 25:21 gewonnen. Im zweiten Satz begannen wir ruhiger und gelassener und konnten diesen klar mit 25:16 für uns entscheiden. Damit war das erste Spiel gewonnen und die ersten beiden Punkte uns.

Im zweiten Spiel trafen wir auf Breitenbach 1. Auch dieses Spiel verlief ähnlich wie das erste, lange Zeit lagen beide Mannschaften gleich auf, aber durch einen starken Schlussspurt und starke Angaben von Finny konnten wir den ersten Satz mit 25:20 für uns entscheiden. Im zweiten Satz konnten wir gleich von Anfang an stark punkten, und so gewannen wir diesen souverän mit 25:12. Somit war auch das zweite Spiel und weitere zwei Punkte gewonnen.

Im dritten und letzten Spiel des Tages trafen unsere Mädels auf den TV Weiterode 2. Mit zwei Siegen im Rücken konnte uns niemand mehr aufhalten und so ging der erste Satz klar mit 25:15 an uns. Auch der zweite Satz wurde klar mit 25:8 gewonnen. Durch technisch sehr interessante Angaben von Becki und eine starke Leistung ihrer Kameradinnen wurde auch dieses Spiel klar gewonnen. Mit insgesamt 10:2 Punkten können wir bei der Endrunde im März sicherlich noch einiges erreichen und hoffen auch auf weiter so starke Unterstützung der Eltern, danke!

Stark gespielt haben: Finny (Finny Anton), Sassi (Saskia Babkowski), Franzi (Fransiska Voigt, Becki (Rebecca Voigt), Trainer: R. Brack, und Eltern (als Schiedsgericht). » mehr . . .
SchiedsgerichtSiegerteammit Eltern

Zurück . . .