Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 11.12.2005 16:24 - Volleyball: Niederlage in Melsungen
Letztes Aufgebot schlägt sich wacker

MT Melsungen - TSV Herleshausen 3 : 0 (25 : 20, 25 : 22, 25 : 22)
Ohne sechs Spieler, darunter vier etatmäßige Zuspieler !!!, musste der TSV Herleshausen das Auswärtsspiel bei der MT Melsungen bestreiten. Dementsprechend waren die Erfolgsausichten bereits vor dem Anpfiff schon relativ gering. Dennoch bestimmte der TSV über weite Strecken der ersten beiden Sätze das Spielgeschehen. Der TSV spielte sehr engagiert und gerade die Feldabwehr konnte doch einige schon verloren geglaubte Bälle noch erkämpfen. Im ersten Satz wurde so eine 13 : 6 Führung erspielt. Auch im zweiten Satz konnte sich der TSV bis zum 19 : 15 absetzen. Doch diese Führungen gaben dem Spiel des TSV nicht die erhoffte Sicherheit. Mit einfachsten Fehlern brachte man den Gegner wieder ins Spiel und durch die Summe der Eigenfehler aller Mannschaftsteile konnte die MT Melsungen sich eine 2 : 0 Satzführung erspielen.
Durch Umstellung des Spielsystems im dritten Satz versuchte die TSV-Sechs noch einmal die Wende zu erzwingen. Bis zum 22 : 22 war der Satzverlauf wieder bis zum Ende ausgeglichen, aber auch in diesem Satz hatten die Melsunger das glücklichere Ende für sich und konnte das Spiel nach 94 Minuten für sich entscheiden.
Herleshausen mit
M. Bach, M. Dach, F. Göpel, C. Rosin, M. Schucht und H. Wetterau. » mehr . . .

Zurück . . .