Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 13.09.2005 16:26 - Volleyball Heimspieltag Jugend 10.09.05
Am Samstag spielten die Volleyballjungs vom TSV zum ersten mal in der eigenen Halle.

Der erste Gegner war der SSC Vellmar. Das Spiel endete 2:1 für die Heimmannschaft. Im ersten Satz konnten sich die TSV´ler durch gute Angaben schnell vom Gegner absetzen und den Satz mit 25:16 locker gewinnen. Im zweiten Satz kam nun die Nervosität unserer Jungs voll zum Ausbruch, es gelang ihnen nicht viel und so verlor man den Satz schnell mit 10:25. Jetzt im dritten Satz musste der Tie-Break entscheiden und hier hatten wir die besseren Nerven und zeigten auch das bessere Spiel. Der Satz wurde mit 15:13 knapp aber gerecht gewonnen.

Im zweiten Spiel traf man auf den TV Breitenbach. Im Hinspiel konnte man den Gegner schon mal schlagen und hoffte nun auch in der eigenen Halle dies zu machen. Der erste Satz war von beiden Seiten sehr ausgeglichen gestaltet, aber mit ein bisschen Glück konnten sich die TSV´ler knapp mit 25:23 durchsetzen. Im zweiten Satz hatten unsere Jungs so viel Selbstvertrauen gesammelt, dass sie mit schönen Spielzügen auch diesen Satz mit 25:18 für sich entscheiden konnten. Das Spiel endete somit 2:0 für Herleshausen.

Im dritten Spiel sollten die TSV-Jungs auf den TV Sontra treffen. Dieser trat aber nicht an und somit wurde auch dieses Spiel mit 2:0 für Herleshausen gewertet.

Es spielten: Sebastian Adam, Henrik Biehl, Nils Helmerich, Sven Kühn, Stefan Morgenthal, Michael Voigt, Niklas Krausse und Patrick Wittich. » mehr . . .
AufschlägeEinschlagenMannschaftsbesprechungBlockversuch durch Niklas KrauseZuschauer
SpassbankSiegertypennachwuchs

Zurück . . .