Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 10.04.2005 17:50 - Fußball: Zwei Siege für die Gonnermann-Truppe
Ein erfolgreiches Wochenende für die SG: am Freitagabend konnte man in Frankershausen 2:1 gewinnen und am heutigen Nachmittag im Derby gegen Ulfen mit 4:1 triumphieren.
Das Spiel am Freitagabend begann äußerst unglücklich für die Gäste aus dem Ringgau: Schon nach ca. 30 Sekunden konnte F/H die sich wohl noch in der Kabine befindliche SG-Mannschaft zum 1:0-Führungstreffer bezwingen. Danach war es zwar meist die Mannschaft von Trainer Gonnermann, die das Spiel machte, aber wirklich zwingende Gefahr für das F/H-Gehäuse kam dabei nicht heraus. Nach dem Seitenwechsel verstärkte die SG den Druck und wurde durch den Ausgleich von Benny Uth belohnt. Eine viertel Stunde vor Schluss bekam Joachim Schmidt die gelb-rote Karte. Aber auch in Unterzahl waren die Gäste stärker und konnten duch den eingewechselten Daniel Asbrand den verdienten Siegtreffer markieren.
Im Derby gegen Ulfen war die Hintermannschaft der Vereinigten wieder sehr schnell geschlagen. Durch einen Sonntagsschuss von Mathias Rimbach konnte der TSV Ulfegrund schon in der zweiten Spielminute in Führung gehen. Dieser Treffer verunsicherte die SG-Elf aber kaum. Mitte der ersten Halbzeit konnte Daniel Asbrand mit einem Flachschuss egalisieren. René Gonnermann verwandelte nach einer halben Stunde eine Freistoß zur Führung und Christoph Gnauck drosch zum 3:1-Halbzeitstand ein.
Nach der Halbzeit stand die SG gut und besann sich aufs Kontern. Einen über Marcel Korth und Kai Wetterau vorgetragenen Konter vollendete Daniel Asbrand zum verdienten 4:1-Endstand. » mehr . . .

Zurück . . .