Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 31.03.2005 06:09 - Leichtathletik/Ausdauersport: Im Nebel auf dem Rennsteig
Bereits zum vierten Mal bewegten sich TSV-Läuferinnen und -Läufer am Ostermontagvormittag auf dem Rennsteig. Während die Einsteigergruppe um Hubert Schönrock den etwa 6 km langen Weg vom Rennsteig-Beginn in Hörschel zum Herleshäuser Bahnhof in Angriff nahm, starteten die anderen an der Hohen Sonne, noch bevor der dortige Feiertagsansturm einsetzte. Die Nebelschwaden am berühmtesten Höhenweg sorgten für eine einzigartige Szenerie. Auch ohne Regenguss oder übermäßige Anstrengung kam es zu feuchten Köpfen. Mit einem insgesamt recht verhaltenen Tempo, quasi einem lockerem Erzählschritt, liefen die sieben Läufer und Steffi Hartlep (Glückwunsch zu dieser Leistung!) über den Clausberg zum Beginn des Wanderweges nach Hörschel - rund 15 km. Roland "Catter" Müller zog ab Rangenhof das Tempo etwas an und eilte bis nach Herleshausen durch - rund 21 km. Jens Hartlep und Rüdiger Hauss folgten ihm mit etwas Abstand bei gesundem Trainingspuls und kamen ebenfalls auf die Halbmarathon-Distanz. » mehr . . .

Zurück . . .