Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 19.10.2004 22:56 - Volleyball - Zweite unterliegt Ronshausen
Volleyball Bezirksliga Südost
TSV 1869 II - TV 1910 Ronshausen 1 : 3 (14:25, 28:26, 20:25, 21:25)
Am vierten Spieltag traf die Mannschaft Herleshausen II unter Kapitän Christoph Rosin auf den TV 1910 Ronshausen, wobei auf Seiten der Herleshäuser durchaus realistische Siegeshoffnungen gehegt wurden.
Der erste Satz verlief bis zum 14:14 sehr ausgeglichen, da sich beide Mannschaften die Fehler der Gegner zu Nutze machten und schöne Aktionen belohnt wurden. Nach diesem Spielstand nahm das Spiel von Herleshausen II teilweise wieder ursprüngliche Formen an, weswegen kein einziger Punkt mehr erzielt wurde und dieser Satz zu 14 verloren ging.
Dass es "die Zweite" auch anders kann, zeigte sie im zweiten Satz, als sie plötzlich mit sechs Punkten in Vorsprung ging. Jedoch wurde es verpasst diesen Vorsprung deutlich auszubauen, um einen klaren Satzsieg zu erlangen. Das Ergebnis mit 28:26 für Herleshausen ist zwar dennoch völlig befriedigend, aber es stellt sich die Frage, warum man dem Gegner in solch einer Situation noch so viele Punkte schenkt.
Der dritte und vierte Satz lief über weite Strecken wie gewohnt ab: Nicht unerhebliche Vorsprünge, die eigens herausgespielt wurden, hätten durch die Reduktion eigener Fehler einfach besser genutzt werden können, wodurch ein Sieg möglich gewesen wäre. Teilweise schöne Spielzüge der Mannen von Herleshausen wurden, um es einfach zu sagen, aber von zu vielen eigenen Fehlern überschattet, weswegen die Niederlage durchaus gerechtfertigt war.
-flow-

Es spielten: C. Rosin, C. Müller, R. Brack, B. Scheld, H. Wetterau, C. und F. Deist » mehr . . .

Zurück . . .