Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mo 20.09.2004 14:49 - Volleyball: Pflichtsieg im Auftaktspiel
Mit einem Sieg zu Beginn der neuen Saison starteten die Bezirksoberliga-Volleyballer des TSV Herleshausen - nicht mehr als ein Pflichtsieg gegen den Aufsteiger aus Oberkaufungen.
TSV Oberkaufungen : TSV Herleshausen 1:3 (19:25 / 17:25 / 25:18 / 21:25)
Ohne die verletzten Sebastian Krapf und Andreas Neitzel stellte sich die TSV-Sechs quasi von alleine auf. Trotzdem wurde Oberkaufungen mit konzentriertem Spiel unter Druck gesetzt. Eine Angabenserie von Markus Bach brachte den TSV´lern einen 5-Punkte Vorsprung, der in den verdienten Satzgewinn umgemünzt wurde. Auch im zweiten Durchgang präsentierte sich eine konzentrierte TSV-Sechs, die vor allem durch gute Annahmen überzeugte. So konnten die Zuspieler Jens Regenspurger und Gerd Brack die Herleshäuser Angreifer immer wieder gut in Szene setzen. Satz 2 ging somit verdient an den TSV. In Satz 3 stellte der TSV um und tauschte die Angriffsreihen. Ein Versuch, der fehlschlagen sollte, denn Oberkaufungen kam besser ins Spiel und dem TSV fehlt die Durchsetzungskraft im Angriff. Fehlendes Blockspiel und einige Fehler in den Angaben brachten Oberkaufungen somit den aus Sicht des TSV überflüssigen Satzgewinn. Der TSV zeigte im Satz 4 wieder besseren Volleyball und konnte effektiv über Stefan Neitzel und Friedhelm Göpel punkten. Verdientermaßen ging Herleshausen als Sieger vom Feld, muss sich aber über einen unnötigen Satzverlust ärgern.

TSV mit M. Bach, G. Brack, P. Glock, F. Göpel, St. Neitzel und J. Rgenspurger. » mehr . . .

Zurück . . .