Gästebuch des TSV 1869 Herleshausen e.V.

Ins Gästebuch eintragen
NameHarald Biehl
OrtHerleshausen
Kommentarg."Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.
So 04.06.2017 13:55 - Gruppenliga ade!
Wir haben es leider nicht geschafft noch ein weiteres Jahr in der Gruppenliga zu spielen."

So lautet die Überschrift eines Berichtes der SG HNU.
Mein Aufruf hat also leider nichts mehr bewirkt.
Danke allen für die erbrachten Leistungen in der Serie 2016-2017 und nun auf ein Neues in der Kreisoberliga.

Mittwoch, 07. Juni 2017 - 18:35

Ein Spiel vor Abschluss der Serie 2017-2018:
Nach meinen Erkenntnissen ist der 2. Platz sicher.
und berechtigt für 4 Aufstiegsspiele und zwar nach heutigem Stand:
31.05 Heimspiel gegen SV Balhorn
03.06. Auswärtsspiel bei SC Neukirchen wahrscheinlich, da besseres Toprverhältnis
09.06. Heimspiel gegen den Zweiten aus Kassel-steht noch nicht fest
13.06. Auswärtsspiel gegen den Zweiten in Waldeck -steht noch nicht fest
Herzlichen Glückwunsch zur Eringung des 2.Platzes, vielen Dank an alle für ihren Einsatz bei der SG HNU und für die 4 kommenden Spiele viel Glück, Spaß und Erfol

Montag, 21. Mai 2018 - 09:19

NameHans
Ortentenhausen
KommentarHey !


Was geht hier aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaab?

Donnerstag, 17. Mai 2018 - 19:54

NameGerhard Biehl
OrtHerleshausen
KommentarEin starkes Stück der Volleyball-Abteilung, ohne Absprache mit dem Vorstand, ist die Verpflichtung eines neuen Trainers.
Nicht nur der Geschäftsführer, Kassenwart und 1. Vorsitzender sondern der gesamte Vorstand müssen bei so gravierenden Entscheidungen mit einbezogen werden.

Sonntag, 01. April 2018 - 19:44

NameHarald Biehl
OrtHerleshausen
Kommentar"Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.
So 04.06.2017 13:55 - Gruppenliga ade!
Wir haben es leider nicht geschafft noch ein weiteres Jahr in der Gruppenliga zu spielen."

So lautet die Überschrift eines Berichtes der SG HNU.
Mein Aufruf hat also leider nichts mehr bewirkt.
Danke allen für die erbrachten Leistungen in der Serie 2016-2017 und nun auf ein Neues in der Kreisoberliga.

Mittwoch, 07. Juni 2017 - 18:35

NameHarald Biehl
OrtHerleshausen
KommentarDie Zeitung schrieb am 2016-06.16.Meineringhausen: Was war das für ein irres Herzschlagfinale? Am letzten Relegationsspieltag zur Fußball-Gruppenliga fiel erst in der 86. Minute die Entscheidung, dass die SG Herleshausen/Nesselröden/Ulfegrund in die Fußball-Gruppenliga aufsteigt. Wenn ich richtig gerechnet und überlegt habe, hat die I. der SG H/N/U es selbst in der Hand am Sonntag in Wolfhagen durch einen Sieg den 12.Tabellenplatz zu halten und damit dem Abstieg zu entgehen. Was voriges Jahr mit dem letzten Spiel gelang, warum sollte dies nicht auch am Sonntag möglich sein. Im Kassler Auestadion ertönte früher, wenn es brenzlig für den KSV wurde, immer der Schlachtruf: "Auf ihr Männer…." - das half und das rufe ich auch den Spielern der I. zu. Abgerechnet wird mit dem Schlusspfiff, wenn die SG mit 1 Tor mehr in Wolfhagen gewonnen hat. Ich hoffe es sehr und wünsche den Spieler einen "Guten Tag" und viel Glück. Harald Biehl

Montag, 22. Mai 2017 - 10:18

NameJohannes Aßmann
OrtHerleshausen
KommentarWir bedanken uns bei den vielen Zuschauern durch die eine unglaubliche Stimmung in der Halle war. Hat Spaß gemacht auch mal für den TSV vor so einer Kulisse zu spielen...und dabei noch Meister zu werden.

Mittwoch, 22. Februar 2017 - 19:58

NameRonny
KommentarHerzlichen Glückwunsch an die Volleyballer von der ganzen Tischtennis-Abteilung! Waren super Spiele!

Sonntag, 19. Februar 2017 - 18:37

NameSpurger
OrtGoldgraben
KommentarGlückwunsch an die Volleys der SG Herleshausen/Eisenach zur vorzeitigen Meisterschaft und zum Aufstieg in die Thüringenliga!!!

Samstag, 18. Februar 2017 - 23:46

NameJohannes
OrtHerleshausen
KommentarEndspurt bei der SG Herleshausen/Eisenach
Der nächste (vorletzte) Spieltag der SG Herleshausen/Eisenach ist am 18.2.2017 in der Herleshäuser Mehrzweckhalle gegen den Tabellenzweiten (Sachsenbrunn) und den Tabellenvierten (Sonneberg). Bei dem Gipfeltreffen könnte durch zwei Siege gegen die Verfolger die Meisterschaft ein Spieltag vor dem Ende gefeiert werden.

Zum Abschluss der Saison geht es dann am 25.2.2017 nach Oberhof, wo außer dem Heimteam noch der Tabellendritte Bad Liebenstein wartet.

Wir freuen uns über jeden Zuschauer der am 18.2.2017 den Weg in die Mehrzweckhalle findet und hoffentlich mit uns auf die Meisterschaft -mit Fassbier- anstoßen kann.

Grüße
Johannes

Montag, 30. Januar 2017 - 18:27

NameHarald Biehl
OrtHerleshausen
KommentarLeider habe ich die Volleyball-Damen der Kreisklasse in der TA heute Morgen übersehen.
Soweit ich informiert bin, spielen einige Volleyball-Damen vom TSV die Serienspiele mit den Damen vom Nachbarverein Concordia Lauchröden zusammen in der Kreisklasse.
Auch hier war es ein erfolgreiches Wochenende denn gegen VC Marksuhl und die SVW Juniorinen von ESA konnte jeweils 2 : 0 gewonnwn werden.
Die Damen führen auch hier - Kreisklasse - die Tabelle nach 6 Spielen mit 10 : 2 Sätzen und 15 Punkten an.

Montag, 30. Januar 2017 - 10:29

1-10 | 11-20 | 21-30 | 31-40 | 41-50 | 51-60 | 61-70 | ...