Die Abteilungsgeschichte

Tischtennis  
Die lange Tradition des Tischtennis in Herleshausen begann bereits 1948 mit der Gründung des TTC 1948 Herleshausen. Trainiert wurde an vier Abenden pro Woche auf einer gemieteten Platte in gemieteten Räumen, was das spielerische Können sehr schnell steigerte. In den Nachbarorten gab es hingegen keine Vereine, gegen die man hätte antreten können. In den 50er Jahren allerdings kam der Vereinsbetrieb des TTC 1948 im Schatten des Fußballbooms praktisch zum Erliegen.

Erst am 1.8.1961 gründeten einige Tischtennis-Begeisterte einen neuen Tischtennis-Verein, der sich als Abteilung dem TSV 1869 Herleshausen angliederte. Ab diesem Zeitpunkt wuchs die Mitgliederzahl ständig, und schon nach zwei Jahren schaffte die erste Mannschaft den Aufstieg in die Kreisklasse A.

Mitte der 60er Jahre kam es aufgrund von Mitgliederschwächen kurzzeitig zur Bildung einer Spielgemeinschaft mit dem TTC Unhausen, die wenig später wieder aufgelöst wurde. Fortan trat man gemeinsam unter dem Namen des TSV 1869 Herleshausen e.V. als dessen Tischtennis-Abteilung in Erscheinung.

Karl-Heinz Knierim, Mitbegründer der Abteilung, leitete seit 1977 den Übungsbetrieb im Tischtennis. Seit Gründung der Abteilung kann diese auf zahlreiche Kreismeisterschaften und Kreispokalsiege verweisen. Der bisher sicherlich größte Erfolg war der Gewinn von vier Kreismeisterschaften und zwei Kreispokalsiegen im Herren- und Jugendbereich in der Saison 2006/2007.
Seit August 2015 trifft sich donnerstags auch wieder eine Damengruppe ab 20 Uhr in der TSV-Halle zum Training.

Abteilungsleiter-Chronik

E. Slama..........................1962- Mai 1964
Artur Döring......................April 1964 - Mai 1969
Karl-Heinz Knierim...........Mai 1969 - Mai 1983
Manfred Groß...................Mai 1983 - 18.06.1984
Hans-Joachim Hohlbein...18.06.1984 - 15.05.1989
Karl-Heinz Knierim...........15.05.1989 - 25.04.1996
Klaus-Peter Brill................25.04.1996 - 12.05.2000
Thomas Lehmann............12.05.2000 - 31.12.2000
Karl-Heinz Knierim...........01.01.2001 - 22.04.2005
Ronny Schlägel................seit 22.04.2005

Alle Vereinsmeister in der Übersicht:

1962 W. Gaul
1963 A. Döring
1964 A. Döring
1965 H. Pippinger / E. Slama
1966 L. Eisenberg
1967 A. Döring
1968 H. Pippinger
1969 A. Döring
1970 A. Döring
1971 K.-H. Knierim
1972 H.-J. Hohlbein
1973 H. Pippinger
1974 H. Pippinger
1975 H. Pippinger
1976 H. Pippinger
1977 H.-J. Hohlbein
1978 H. Pippinger
1979 H.-J. Hohlbein
1980 H. Pippinger
1981 H. Pippinger
1982 H. Pippinger
1983 H. Pippinger
1984 M. Groß
1985 H. Pippinger
1986 M. Groß
1987 K.-P. Brill
1988 M. Groß
1989 H.-J. Hohlbein
1990 M. Groß
1991 H.-J. Hohlbein
1992 M. Groß
1993 H.-J. Hohlbein
1994 H.-J. Hohlbein
1995 K.-P. Brill
1996 M. Groß
1997 K.-P. Brill
1998 H.-J. Hohlbein
1999 K.-P. Brill
2000 Dr. H.-J. Rauschenberg
2001 H.-J. Hohlbein
2002 H.-J. Hohlbein
2003 K.-P. Brill
2004 K.-P. Brill
2005 K.-P. Brill
2006 G. Georgiev
2007 K.-P. Brill
2008 H.-J. Hohlbein
2009 R. Schlägel
2010 J. Baum
2011 J. Baum
2012 J. Baum
2013 J. Baum
2014 K.-P. Brill
2015 R. Schlägel
2016 J. Hartig
2017 R. Schlägel
2018 J. Baum
2019 M. Becker